Schlagwort-Archive: Bayrischer Wald

Wellness im REISCHLHOF

Ich bin eigentlich nicht der Typ, den man immer wieder im selben Hotel vorfindet.
Aber für ein paar entspannte Tage im Reischlhof mache ich sehr gerne eine Ausnahme 🙂
Die Anreise von Passau aus gestaltet sich natürlich schnell und unkompliziert.
Die kurvenreichen Serpentinen im Bayerischen Wald sind natürlich ideal für nen MINI und machen mal so richtig Spaß 🙂

Sonnenaufgang im Bayerischen Wald
Sonnenaufgang im Bayerischen Wald

Warum fiel unsere Wahl also erneut auf den Reischlhof? Das Motto des Hotels lautet: „…persönlich, überschaubar, familiär, heimelig und unkomplziert sind die Säulen unser Philosophie…Genießen ohne steife Etikette. Einfach abschalten können…“. Mehr muss man dazu nicht sagen! Man fühlt sich einfach „sauwohl“ 🙂

Nach einem unkomplizierten und freundlichen Check-in, bezogen wir unser Zimmer, die Sternsuite. Ihr könnt im Reischlhof zwischen verschiedenen Zimmerkategorien wählen, z. B. Almsuite, Kuschelnest, Träumeland, Himmelreich,… da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Sternsuite verfügt über ein Kaminfeuer, Sternhimmel überm Bett und ein Teleskop, mit dem man nachts den bayerischen Sternenhimmel bewundern kann 🙂

Schlafzimmer Sternsuite
Schlafzimmer Sternsuite

Im Übernachtungspreis enthalten sind ein leckeres Frühstücksbuffet, ein Mittagssnack und abends ein 5-Gang-Menü. Das Essen ist durchgängig von hoher Qualität und abwechslungsreich. Man kann in verschiedenen Stuben sein Essen einnehmen, z. B. im Kamin- oder Landhausstüberl.

Alles lecker!
Alles lecker!
Hier gab`s unser Abendessen
Hier gab`s unser Abendessen

Super-sympathisch, dass Senior- und Juniorchef auch mal abends von Tisch zu Tisch gehen, grüßen und fragen, ob alles ok ist.

Nun zum Wellnessbereich: erstaunlich und erfreulich, dass sich alle Gäste ruhig und „unauffällig“ verhielten. Ideal also zum Entspannen. Es gibt viele verschiedene Saunen, kuschelige Ruheräume, einen Chillgarten, einen Fitnessbereich und ein Schwimmbad.

Wird es euch dennoch zu langweilig im Hotel, bietet der Bayerische Wald vielfältige Ausflugsmöglichkeiten und wie bereits erwähnt, sind die Straßen schön zu fahren mit dem MINI.
Erwähnen möchte ich hier jetzt nur mal den Baumwipfelpfad in Neuschönau (http://www.baumwipfelpfad.bayern/bayerischer-wald/). Da kann man wunderbar wandern und ein bisschen rumklettern, zudem ist die Aussicht von oben einfach gigantisch schön.

Hotel-Tip: Reischlhof (Zimmer ab 117 Euro pro Person inkl. Frühstück, Mittagssnack, Abendessen).
ACHTUNG! Der Reischlhof ist von Ende April – Ende Juli 2017 zwecks umfangreichen Erweiterungsbauarbeiten geschlossen (und wird danach sicherlich noch schöner ;-)).
http://www.reischlhof.de

Beste Reisezeit: Der Reischlhof ist ganzjährig sehr gut gebucht, von daher einfach nur früh genug dran sein 🙂

Zielgruppe: Wellness- und Aktivurlauber.

MINI-Dichte: Man sieht den ein oder anderen schon mal auf dem Hotelparkplatz stehen 🙂